Training mit anderen Hunden

GRUPPEN-
STUNDEN

WELPENKURS

Das Ein-Mal-Eins für Hundekinder

In diesem 5-wöchigen Kleingruppenkurs lernen Menschen was im Umgang mit dem neuen hündischen Familienmitglied zu beachten ist um für ein entspanntes Zusammenleben zu sorgen. 
Theoretische Inhalte zu Themen wie der Stubenreinheit, der Beißhemmung, etc. werden im Zuge des Kurses vermittelt. In der Praxis werden wir uns ersten Grundsignalen, gezielten Ruheübungen und der Gerätekunde widmen.
Dein Welpe sollte zu Dir schon etwas Vertrauen gefasst haben und zumindest eine kleine Eingewöhnungsphase hinter sich haben. Außerdem sollte er gesund und geimpft sein – bitte Impfpass beim ersten Termin mitnehmen!
Abgehalten wird der Kurs in Kleingruppengröße mit max. 4 Welpen und dauert je Termin 50 Minuten. Erfahrungsgemäß werden zusätzlich Einzelstunden, die extra ausgemacht werden, zur Unterstützung empfohlen.

Termine: ausgebucht!
SA, 23.10., SA, 30.10., SA, 06.11.,
SA, 13.11., SA, 20.11. 

(alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

Voraussetzung: Kennenlernen im Zuge eines Erstgesprächs

Trainingsort: Trainingsgelände Bisamberg

Kurskosten: € 175,-
Kurscode: WELPE

JUNGHUNDEKURS

Die Grundschule für junge Hunde

Aufbauend auf dem Welpenkurs richtet sich der Kurs an Junghunde ab der 16. Woche. Theorie und Praxis kommen auch hier nicht zu kurz. Wir werden weiter am Hunde-Ein-Mal-Eins arbeiten, sowie bindungs- und vertrauensbildende Übungen miteinfließen lassen. Mittels konzentrierter Gerätearbeit wird das Körperbewusstsein der Hunde gefördert und auch gefordert – alles natürlich schonend für Gelenke und Bewegungsapparat. 😉 
Das Training in der Gruppe findet unter kontrollierten Bedingungen statt und gibt somit Mensch und Hund Sicherheit. Die Beziehung und Bindung wird dadurch gefördert, sowie die sozialen Fähigkeiten des Hundes bei der Interaktion mit Artgenossen. 
Abgehalten wird der Kurs in Kleingruppengröße mit max. 4 Hunden und dauert je Termin 50 Minuten.

Termine: vorerst keine neuen Termine geplant
(alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

Voraussetzung: Erstgespräch & zwei Einzelstunden im Vorfeld, wenn der Welpenkurs nicht besucht wurde

Trainingsort: Trainingsgelände Bisamberg

Kurskosten: € 175,-
Kurscode: JUNGHUND

BASISKURS

miteinander Grundlegendes vertiefen

Der Basiskurs richtet sich an Teilnehmerinnen vom Junghundekurs, aber auch an Hunde, die im Zuge des Einzeltrainings eine schöne Basis erarbeitet haben und diese unter Ablenkung vertiefen möchten. Gezieltes Gerätetraining, Folgsamkeitsübungen, sowie theoretisches Wissen stehen am Programm. 
Das Training in der Gruppe findet unter kontrollierten Bedingungen statt und gibt somit Mensch und Hund Sicherheit. Die Beziehung und Bindung wird dadurch gefördert, sowie die sozialen Fähigkeiten des Hundes bei der Interaktion mit Artgenossen. 
Abgehalten wird der Kurs in Kleingruppengröße mit max. 4 Hunden und dauert je Termin 50 Minuten.

Termine: ausgebucht!
SA, 23.10., SA, 30.10., SA, 06.11.,
SA, 13.11., SA, 20.11.
(alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

Voraussetzung: Erstgespräch & min. zwei Einzelstunden im Vorfeld, wenn der Junghundekurs nicht besucht wurde

Trainingsort: Trainingsgelände Bisamberg

Kurskosten: € 175,-
Kurscode: BASIS

Heldentaten 2.0

spielerische Folgsamkeit für kleine Helden

Im Zuge dieses Kurses erarbeiten wir mit den HeldInnen, die zum Suchhundetraining „Kleine Helden – große Taten“ kommen, weitere Fertigkeiten und gehen damit ein wenig in die Tiefe der Rettungshundearbeit. Dazu zählen:
.) Folgsamkeits-Übungen wie etwa der Rückruf, Sitz/Platz/Steh, Bleib, etc.
.) gezielte Schickübungen und Lenkbarkeit, das Einnehmen der Grundstellung, Stoppen, etc.
.) Anzeigeverhalten wie Verbellen, Bringseln,..
.) Motivation im und rund ums Training

Das Erlernte wird dann beim Suchhundetraining erfolgreich umgesetzt, schließlich sollen unsere Helden nach getaner Arbeit auch kommen wie gerufen. 😉 Spielerisch aufgebaute Folgsamkeit macht Spaß, motiviert und lernt sich somit fast von allein.

Der Kurs besteht aus insgesamt 5 Terminen und schließt mit einer kleinen Prüfung ab.

Termine: vorerst keine neuen Termine geplant
(alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

Trainingsort: Trainingsgelände Bisamberg

Voraussetzung: Kennenlernen im Zuge eines Erstgesprächs

Kurskosten: € 175,-
Kurscode: HT2.0

KLEINE HELDEN - Große Taten

Suchhundetraining für Groß & Klein

“In jedem unserer Hunde schlummert ein kleiner Held! Dieser muss nur geweckt werden! Und genau darum geht es in diesem Kurs. Denn dein Hund lernt frei – ganz ohne Leine – ein bestimmtes Gelände oder Gebäude nach „vermissten“ Personen zu durchkämmen. Selbständiges Suchen, Aufspüren und Anzeigen von Menschen ist das Lernziel & DAS kann wirklich JEDER Hund! Dabei vollbringen unsere Spürnasen regelrechte Heldentaten, die das Selbstbewusstsein stärken und die Beziehung mit ihren Menschen fördern. Der Spaßfaktor kommt allenfalls nicht zu kurz.”

Hierbei handelt sich um eine tolle, artgerechte Beschäftigung, die glücklich und müde macht ohne den Hund aufzuputschen. Bewegungsfreudige Hunde kommen je nach Lust und Laune auf ihre Kosten – ohne Leine ein wahrer Genuss! 
Aus verhaltenstherapeutischer Sicht profitieren vor allem unsichere Hunde, denn Sie lernen zB die Angst vor fremden Menschen abzulegen und eine an sie gerichtete Problemstellung zu lösen – das wiederum hat eine ungemein positive (Aus-)Wirkung auf das Alltagsleben. 
Der Einstieg ist jederzeit möglich, da im Einzelsetting gearbeitet wird!

Aktuelle Termine:
DO, 28.10. ab 14:00 Uhr – ausgebucht!
SO, 07.11. ab 10:30 Uhr – ausgebucht!
DO, 11.11. ab 14:00 Uhr – ausgebucht!

SO, 21.11. ab 10:30 Uhr – ausgebucht!
SA, 04.12. ab 10:00 Uhr – ausgebucht!
SA, 18.12. ab 10:00 Uhr – ausgebucht!
(alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

Trainingsort: Bisamberg, Klein-Engersdorf

Voraussetzung: Kennenlernen im Zuge eines Erstgesprächs

Kurskosten: € 32,- je Einheit
Kurscode: HELD

DAILY WaLK

DAS Begegnungstraining

Im Zuge dieses Begegnungstrainings lernt dein Hund eine Reihe an wichtigen Fertigkeiten für ein entspanntes Zusammensein im Alltag. Hierfür sind höfliche Umgangs-formen für eine stressfreie Begegnung mit Artgenossen von Bedeutung. Neben anderen Hunden können jedoch auch andere Dinge eine Rolle spielen – im wahrsten Sinne des Wortes: rollende Gegenstände/Sportgeräte können Hunde auf den oft viel zu engen Gehwegen sehr stressen, was sich durch nachspringen, anbellen, etc. äußert.
An sogenannten Schwerpunkt-Terminen üben wir gezielt Begegnungen mit Radfahrern, Skateboardern, Rollatorfahrern oder Joggern.
Wir widmen uns diesen Themen, indem wir gut ritualisierte Signale aufbauen. So fördern wir Sicherheit und Vertrauen zwischen Mensch und Hund um selbst in brenzlichen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren.

Der Daily Walk richtet sich an Groß und Klein, sowie Alt und Jung – denn ruhiges Hinschauen, Ausweichen und entspanntes Gehen an der Leine kann von JEDEM gelernt werden! Gerne unterstützen wir Hunde, die bereits große Schwierigkeiten beim bloßen Anblick eines Artgenossen haben oder ständig mit anderen Hunden spielen & herumtollen möchten. 

Aktuelle Termine:
SO, 24.10. um 09:00 Uhr – noch 1 Platz frei!
SO, 21.11. um 09:00 Uhr – noch 3 Plätze frei!
(alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

Trainingsort: Langenzersdorf

Voraussetzung: Kennenlernen im Zuge eines Erstgesprächs

Kurskosten: € 35,- je Einheit
Kurscode: DAILY

 

SOCIAL WALK

DER Sozialisierungsspaziergang

Beim Social Walk handelt es sich um einen Sozialisierungsspaziergang. Dabei gehen wir in entspannter Atmosphäre in einer Hundegruppe ca. eine Stunde gemeinsam an der Leine spazieren. Wir achten gezielt auf die jeweilige Individualdistanz, denn jeder Hund soll die Möglichkeit haben – trotz Anwesenheit anderer Hunde – entspannt an der Leine zu gehen und die Gegend in seinem Tempo zu erkunden.

Aktuelle Termine:
DI, 19.10. um 16:45 Uhr – ausgebucht!

(alle Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen)

Trainingsort: Raum Korneuburg

Voraussetzung: Kennenlernen im Zuge eines Erstgesprächs

Kurskosten:  € 22,- je Einheit
Kurscode: SOCIAL

Organisatorisches

Es gibt kein schlechtes Wetter

Die Trainings finden grundsätzlich bei JEDEM WETTER – auch Regen – statt und werden nur nach ausdrücklicher Vereinbarung abgesagt oder verschoben.
ABSAGEN müssen bitte mindestens 36 Stunden vor dem Trainingstermin erfolgen. Nicht rechtzeitig abgesagte Termine, werden ausnahmslos mit einem Stundensatz von € 64,- in Rechnung gestellt.
Bitte um Verständnis, dass bei Hausbesuchen die ANFAHRT in Rechnung gestellt werden muss. Näheres siehe unter Einzeltraining.